—  

Liebe Studieninteressierte, am kommenden Samstag ist zum ersten Ma der Fall eingetreten dass keiner unserer Dozenten unseres Studienganges zu einer Studienfachberatung an der Uni sein kann! 
Bitte kommen Sie bei (ernsthaftem) Interesse direkt per Mail auf uns zu, wir bemühen uns, einen anderen Beratungstermin mit Ihnen zu finden. Am Tag der offenen Tür können Sie aber immerhin die Uni ansehen, inclusive Tonstudios und sich mit einem oder zwei Studierenden unterhalten…. 

Schöne Grüße Ulrich Reuter 

  —  

Glückwunsch an Prof. Ulrich Reuter und Alumnus Damian Scholl zur Nominierung zum Deutschen Filmmusikpreis in der Kategorie BESTE MUSIK IM FILM für ihre gemeinsame Filmmusik zu dem Dokumentarfilm Beuys (Regie: Andres Veiel, Schnitt: Filmuni-Prof. Stephan Krumbiegel, Olaf Voigtländer). Die Verleihung im Rahmen der 10. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt findet am 03.11.17 statt.

Nominierte in der Kategorie BESTE MUSIK IM FILM

Oli Biehler (DAS KALTE HERZ)
Sebastian Pille (EINE UNERHÖRTE FRAU)
Ulrich Reuter & Damian Scholl (BEUYS)

  —  

Filmuni-Alumna Tina Pepper (u.a. You Are Wanted - Amazon Original Serie) gehört dieses Jahr zum Line-Up der SoundTrack_Cologne 14. Zusammen mit anderen Kolleginnen aus der Filmmusik-Branche wird sie das Thema „Im Team komponieren – Chancen und Herausforderungen“ diskutieren: 

"Auch die Women in Film and Television WIFT diskutieren in diesem Jahr das Thema „Im Team komponieren – Chancen und Herausforderungen“. Der Film-und Serienmarkt erfordert auch im Bereich der Komposition häufig ein schnell getaktetes Arbeiten. Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bietet da ein Team, das für die Filmmusik verantwortlich zeichnet? Wie treffe ich am besten Partnerinnen und Partner für diese Arbeit – über diese Themen sprechen die Komponistinnen Lesley Barber (Manchester by the Sea), Carly Paradis (Line of Duty), Tina Pepper (You are Wanted) und Music Supervisor Sarah Bridge (Die Entdeckung der Unendlichkeit), es moderiert Cornelia Köhler (WIFT Germany)." LINK