—  

Mascarpone (Regie: Jonas Riemer, Filmmusik: Robert Pilgram) hat es auf die Shortlist der BAFTA Student Film Awards geschafft - herzlichen Glückwunsch!!

 

  —  

MEGATRICK (Regie: Anne Isensee, Filmmusik: Dascha Dauenhauer, Robert Pilgram, Felix Rösch, Marcus Sander, Carl Ludwig Wetzig) und RIEN NE VA PLUS (Regie: R.: Sophie Linnenbaum, Filmmusik: Marcus Sander) wurden im Next Generation Short Tiger Programm auf dem Festival de Cannes 2018 gezeigt!

Programm

  —  

MARCUS SANDER

Gleich zwei Filme für die Marcus Sander die Filmmusik komponierte laufen auf dem Filmfest Dresden: ATTAK und LIEBE.

ATTAK (Regie: Ruben N. Meier) gewinnt den Goldenen Reiter des Publikums beim Filmfest Dresden und konnte eine lobende Erwähnung der Jury des nationalen Wettbewerbs einfahren!
Musiktrack zu ATTAK

Außerdem wurden Musik & Sound-Design zu LIEBE (Regie: Oliver Adam Kusio) für den Goldenen Reiter für besten Filmton nominiert
Musiktrack 1 zu LIEBE
Musiktrack 2 zu LIEBE

 

GARY HIRCHE

Hauptpreis des diesjährigen Wettbewerb für Filmmusik und und Sounddesign "Kurzsüchtig" ging an unseren Studierenden Gary Hirche für seinen Beitrag zum Animationsfilm "Liebe Sonne" von Franka Sachse und Uli Seis.

Herzlichen Glückwunsch!

Hier der Link zum Gewinnerbeitrag.