1983*

  • 1991-2002 Das Studium an der Zentralen Musikschule beim Moskauer Konservatorium
  • 1998-2002 Das Studium (Komposition) an der Zentralen Musikschule beim Moskauer Konservatorium
  • 2002-2006 Das Studium an der Musikhochschule Münster bei Prof. M. Keller
  • 2006-2007 Das Studium an der Musikhochschule Dresden bei Prof. A. Zenziper
  • 2008-2010 Das Kompositionsstudium an der Musikhochschule Dresden bei Prof. G. Schwarze
  • Seit 2010   Studium an der HFF Potsdam-Babelsberg im Studiengang "Filmmusik"

1998-

  • Stipendiat der „New Names“ Stiftung, Moskau
  • Stipendiat der BASF Stiftung
  • Stipendiat der Oscar & Vera Ritter Stiftung
  • Stipendiat der DAAD Stiftung
  • Stipendiat des Vereins Yehudi Menuhin Live Music Now, Berlin e.V.
  • Seit 2009 Mitglied des Ensembles für moderne Musik "Pierro Andaluz"

1998-2010

  • Dritter Preis beim Internationalen Gouverneur Wettbewerb für Pianisten,Saratov, Russland
  • Zweiter Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb Wiesbaden,Deutschland
  • Zweiter Preis beim Internationalen Wettbewerb „Nueva Acropolis“ in Madrid, Spanien  
  • Dritter Preis beim Internationalen Wettbewerb „A. Rubinstein“ in Dresden, Deutschland
  • Erster Preis beim Internationalen Wettbewerb „Duchi d’Acquaviva“ in Italien,
  • Erster Preis beim Internationalen Wettbewerb „Carlo Soliva“ in Italien
  • Kompositionsauftrag des Deutschlandfunks beim ersten Deutschen Musikwettbewerb für Komposition
  • Erster Preis beim sächsischen Kompositionswettbewerb, Deutschland

Zurück