Lena Radivoj hat in Graz, Österreich an der Kunstuniversität Graz Musiktheorie und Komposition studiert, wo der Fokus hauptsächlich auf Neuer Musik liegt. Sie spielt Klavier und hat in Chören wie auch Vocal Ensembles gesungen. Ihr Interesse liegt im Bereich der Improvisation und experimenteller Musik. Zur Zeit lebt und arbeitet sie in Berlin und studiert Filmmusik an der Filmuniversität Babelsberg.

Zurück